Ludwig-Frohnhäuser-Schule Bad Wimpfen

Grund­schul-Projekt !SocialS­kills

  • Mit Spiel, Spaß und Bewegung zu einem respekt­vollen Mitein­ander

Wir wünschen uns starke, selbst­be­wusste Kinder mit einem sicheren Auftreten, die ebenso respektvoll unter­ein­ander wie auch mit Erwach­senen umgehen und sich in der Schule immer mit Freude dem Lernen widmen können. Es ist uns ein großes Anliegen, die Kinder beim sozial-emotio­nalen Lernen zu unter­stützen und einen wertschät­zenden Umgang in der Grund­schule zu fördern.
Nach den Pfingst­ferien werden wir daher in der Grund­schule vom 04.06. – 18.06. das Projekt SocialS­kills“ durch­führen und bekommen dafür
Unter­stützung von einem !Respect-Trainer.
Zu einem Eltern­in­for­ma­ti­ons­abend laden wir Sie herzlich am Donnerstag, 06.06. um 19.00 Uhr in den Musiksaal ein.
Eine Anmeldung wird über den an Ihre Kinder ausge­teilten Eltern­brief erbeten.
Wenn Sie sich vorab bereits über das Projekt infor­mieren möchten, können Sie gern die angehängten Infor­ma­tionen lesen oder einen Blick auf die Homepage unter folgendem Link werfen:
Konflikt­lösung und Achtsamkeit in Schule – !Respect [respect​-in​-school​.de]
eltern­brief_-socials­kills

Transfer von Sprach­bildung, Lese- und Schreib­för­derung (BiSS-Transfer)

BiSS-Transfer ist eine gemeinsame Initiative des Bundes­mi­nis­te­riums für Bildung und Forschung (BMBF) und der Kultus­mi­nis­ter­kon­ferenz (KMK) zum Transfer von Sprach­bildung, Lese- und Schreib­för­derung in Schulen und Kitas (www​.biss​-sprach​bildung​.de). 
Ziel in Baden-Württemberg ist die Stärkung der Basis­kom­pe­tenzen der Schüle­rinnen und Schüler im Bereich des Lesens. weiter­lesen

LFS ist MINT-Partner­schule

Die LFS ist MINT-Partner­schule der Initiative Junge Forsche­rinnen und Forscher e.V.
Drei Lehrer werden im MINT_­Lern­kreislauf 2023 – 2024 – 2025 fortge­bildet. MINT steht für Mathe­matik – Infor­matik – Natur­wis­sen­schaften und Technik.
Die Fortbildung wird gesponsert von der Sozial­stiftung der Kreis­spar­kasse Heilbronn, der Stadt Bad Wimpfen und der Firma Solvay. Ziel dieser Fortbildung ist, junge Menschen bei Ihrer Berufswahl in diesem Fächer­kanon zu unter­stützen.

Auf dem Foto von rechts nach links – Werkleiter der Solvay Bad Wimpfen, Norbert Haas, Schul­lei­terin Sabine Keidel, MINT-Lehrer Yannik Dewald und Bürger­meister Andreas Zaffran.

Mein Kind kommt in die Schule“

Hier finden Sie unsere Präsen­tation zum Infoabend 2024:
Präsen­tation: Mein Kind kommt in die Schule

Sekre­tariat-Öffnungs­zeiten

Montag
8:00 Uhr bis 10:00 Uhr
11:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Dienstag
8:00 Uhr bis 10:00 Uhr
11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Mittwoch
8:00 Uhr bis 10:00 Uhr
11:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Donnerstag
8:00 Uhr bis 10:00 Uhr
11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag:
8:00 Uhr bis 10:00 Uhr